Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. In dieser Erklärung finden Sie Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Website.


  • Erheben und Verwenden personenbezogener Daten

    Wenn Sie diese Website nutzen, ohne anderweitig (z.B. durch eine Anmeldung) Daten an uns zu übermitteln, erheben wir nur Daten, die automatisch durch Ihren Browser an unseren Server übermittelt werden (z.B. Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage). Diese Daten können keinen Personen zugeordnet werden; sie werden fuer die Erstellung von Statistiken genutzt und spaetestens nach 28 Tagen wieder geloescht.

    Fuer aktive Fussballer unseres Vereins geben wir am betreffenden Tag auf der Webseite bekannt, dass der Sportler (genannt mit Name und Vorname) Geburtstag hat, allerdings ohne Angabe des Geburtsjahres. Sie koennen dieser Bekanntgabe jederzeit widersprechen.

    Personenbezogene Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail) erheben und verarbeiten wir sonst nur, wenn sie uns diese im Rahmen einer Anmeldung oder Bestellung (z.B. fuer Kurse, Ausfluege, Veranstaltungen etc.) oder bei Anfragen zur Verfügung gestellt haben, und nur soweit dies erforderlich ist. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden ihre Daten gelöscht. Ohne ihr Einverständnis oder eine entsprechende behördliche Anordnung werden Ihre persönlichen Daten von uns oder von uns beauftragten Personen keinen Dritten Personen zur Verfügung gestellt.

    Von Fussballspielen und sonstigen Veranstaltungen veroeffentlichen wir hin und wieder Bilder und/oder Videos auf der Webseite. Falls Sie auf einem Video oder Bild zu sehen sind, koennen Sie jederzeit verlangen, dieses Video oder Bild nicht zu veroeffentlichen. Wir werden dieser Forderung dann schnellstmöglich nachkommen.

  • Speicherdauer

    Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für die Verarbeitung oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden Ihre Daten gelöscht.

  • Kontaktformular, Forum, Gaestebuch

    Wenn Sie auf unserer Website über ein Email-Formular / Gaestebuch / Forum personenbezogene Daten eingeben, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (z.B. Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse). Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu bearbeiten / beantworten.

  • Datenweitergabe bei einer Anmeldung/Bestellung

    Sämtliche Daten, die Sie uns bei Ihrer Bestellung zur Verfügung gestellt haben, speichern wir bei uns und geben sie nur soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist, im Rahmen der Bestellung und Registrierung an Vertragspartner weiter, z.B. bei einer Anmeldung fuer Fitnesskurse an das jeweilige Fitnessstudio oder bei Bestellung einer Eintrittskarte an die jeweiligen Veranstalter. Unsere Vertragspartner dürfen die so übermittelten Daten ausschließlich zur Auftragserfüllung verwenden.

  • Auskunftsrecht

    Sie haben als betroffene Person das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger und die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer.

  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung

    Sie haben als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

    Sie haben als betroffene Person ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Sie haben als betroffene Person ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn Sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben als betroffene Person das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

  • Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung

    Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt.

Wir möchten Sie im Uebrigen auch noch auf die Datenschutzbestimmungen des BFV (Bayerischer Fussball Verband) hinweisen:

http://www.bfv.de/cms/datenschutzrichtlinien_bfv.html